Feuerwehr-Etsdorf Logo Freiwillige Feuerwehr Etsdorf

Maibaum-Aufstellen


Veranstaltungen

Am Dienstag, den 30. April wurde der Etsdorfer Maibaum wieder traditionell von den Mitgliedern der Feuerwehr Etsdorf vor dem Rathaus aufgestellt. 

Der Baum stammt vom Manhartsberg aus einem Waldstück zwischen Obernholz und Schönberg und misst ca. 30 Meter. In der Vorwoche nahmen sich heuer wieder unzählige Mitglieder Zeit, um den Baum nach Etsdorf zu transportieren, herzurichten und zu schmücken.

Unter musikalischer Umrahmung des Musikvereins Etsdorf-Haitzendorf wurde der Maibaum schließlich zum Gemeindeamt transportiert und dort mit Hilfe eines Kranes aufgestellt. Anschließend wurde er durch Kommandant HBI Dieter Ramssl an die Bevölkerung der Gemeinde Grafenegg, vertreten durch Herrn Bürgermeister Ing. Manfred Denk, MBA, übergeben.

Die zahlreich erschienenen Besucher wurden von der Feuerwehr mit Speisen und Getränken versorgt. Auch heuer gab es wieder die Möglichkeit, an der Verlosung des Maibaums teilzunehmen. 

Unter den zahlreich verkauften Losen wurde jenes von unserem Mitglied Andreas Kretz als Gewinnerlos gezogen. Die Feuerwehr Etsdorf gratuliert sehr herzlich zum Gewinn des Maibaums.

Wir bedanken uns außerdem beim Musikverein Etsdorf-Haitzendorf sowie bei der Bevölkerung der Marktgemeinde für den zahlreichen Besuch!