Feuerwehr-Etsdorf Logo Freiwillige Feuerwehr Etsdorf

Unsere Fahrzeuge

Fahrzeugtyp: MAN TGM 18.340 4x4
Hersteller: Rosenbauer
Funkrufname: Tank Etsdorf
Baujahr: 2017
Besatzung: 1 + 8

Das Hilfeleistungsfahrzeug rückt sowohl bei Technischen- als auch bei Brandeinsätzen als erstes Fahrzeug aus. Es verfügt über einen Wassertank mit 3.000 Liter Inhalt und eine Normaldruckschnellangriffseinrichtung zur raschen Brandbekämpfung. Weiters ist es mit B- und C-Druckschläuchen sowie 2 Tauchpumpen zur eigenständigen Wasserversorgung ausgestattet. Das Fahrzeug beinhaltet außerdem zwei eingebaute Schaummitteltanks mit 150 sowie 50 Liter Fassungsvermögen und eine Druckzumischanlage zur Erzeugung von Löschschaum. Für den umluftunabhängigen Atemschutzeinsatz sind 3 Atemschutzgeräte mit 300 Bar Composite-Flaschen im Mannschaftsraum gehaltert. Zusätzlich befinden sich in diesem Fahrzeug ein Überdruckbelüfter, ein Nasssauger, ein Satz Hebekissen, ein Hydraulisches Rettungsgerät der Firma Weber, ein Stromerzeuger und eine Vielzahl an weiteren Ausrüstungsgegenständen für diverse Einsatzszenarien. Außerdem verfügt das Fahrzeug über eine Verkehrsleiteinrichtung, einen Lichtmasten, eine Straßenwaschanlage und eine Seilwinde.  

Fahrzeugtyp: VW - LT 35
Funkrufname: Last Etsdorf
Baujahr: 1985
Besatzung: 1 + 5

Nach der Beschaffung des HLF 3 im Jahr 2017 und der damit verbundenen Übernahme einiger Geräte aus dem KRF-B sowie dem Verkauf des alten hydraulischen Rettunggerät wurde das KRF-B im Jahr 2018 in ein Versorgungsfahrzeug umgewandelt. Das Fahrzeug rückt bei allen Einsätzen als Unterstützung nach dem HLF 3 aus. Es verfügt derzeit über ein Notstromaggregat samt Ausrüstung für die Beleuchtung, Schanzzeug (Schaufel, Besen, Krampen, usw.), eine Schiebeleiter, einen Greifzug sowie diverses Kleinmaterial.

Fahrzeugtyp: Renault Trafic
Rufname: Bus Etsdorf
Baujahr: 2013
Besatzung: 1 + 8

Dieses Fahrzeug dient als Mannschaftstransportfahrzeug zu Einsätzen sowie Leistungsbewerben und als Einsatzleitung bei größeren Einsätzen. Des weiteren wird das MTF zum Transport der Feuerwehrjugend zu diversen Veranstaltungen und Bewerben verwendet.